Fachbereiche
 
Chirurgie
Minimalinvasive Chirurgie
Augenchirurgie
Wobbler-Operation
Orthopädie
Regenerative Medizin
Bildgebende Diagnostik
Innere Medizin
 - Erkrankungen der Haut
 - Erkrankungen des Herz-Kreislauf-
   Systems
 - Erkrankungen der Atmungsorgane
 - Erkrankungen des Hormonsystems
 - Erkrankungen des
   Urogenitalsystems
 - Erkrankungen des
   Verdauungsapparates
 - Erkrankungen der Neugeborenen
Gynäkologie
Labor
Ambulanz
Betreuung von Pferdesportveranstaltungen
Schwimmen als postoperatives Rehabilitationsprogramm
Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems
 
EKG
Wir können bei Verdacht auf eine Herzerkrankung, Leistungsintoleranz oder Schwächeanfällen sowohl ein Ruhe- als auch ein Belastungs- oder 24 Stunden-EKG durchführen. Mittels neuester Technik und Software Programmen werden die Daten direkt ausgewertet und die optimale Therapie zusammengestellt. Vorhofflimmern können wir beispielsweise unter Klinikbedingungen und unter Dauer-EKG-Überwachung in aller Regel medikamentös behandeln. 
 

Herzultraschall
To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.
Sowohl ambulant als auch stationär führen wir Herzultraschalluntersuchungen durch. Somit können wir Klappenveränderungen, wie z.B. Rückflüsse, welche häufig als Herzgeräusch zu hören sind, diagnostizieren und deren Ausmaß bestimmen. Außerdem kann die Kontraktionskraft des Herzmuskels als auch die Flussgeschwindigkeit des Blutes direkt bestimmt werden. Zudem lassen sich durch die spezielle Eindringtiefe des Ultraschallkopfes auch Bereiche des Mediastinums darstellen.
 

Doppler-Sonografie von Venen
To watch this video, you need the latest Flash-Player and active javascript in your browser.
Insbesondere bei Thrombophlebitiden (Venenentzündungen) können wir mit Dopplersonografie die Wanddicke der Vene, den Thrombus und den Blutfluss genau beurteilen.